eLa Paul

Geboren am 17. März 1982 (in Köln)
Wohnt in: Köln                                                         Haarfarbe: Braun                                             Augenfarbe:Grün   
                                                Größe: ca. 1.56m                                           Fremdsprachen: Englisch, Französich               Musikinstrumente: Gitarre, Klarinette                 Auszeichnungen: Echo ( beste Newcomer), Eins Live Krone,  SWR3 New Pop Award , Bravo Hits Newcomer Award    

Biografie

Ela wird am 17. März 1982 in Köln geboren. Bereits in der Kindheit ist ihr größter Traum, auf der Bühne zu stehen. In der Schule und sogar schon im Kindergarten hat sie ihre ersten Auftritte als »Pechmarie« oder »Cinderella«.
Sie bringt sich im Alter von zehn Jahren das Gitarre spielen bei und eifert ihren Vorbildern den Beatles nach. Sehr bald beginnt sie auch eigene Songs zu schreiben und so gehört »Just more«, der später Wonderwalls größter Hit werden sollte, zu einem ihrer ersten Lieder.
Musik und Theater sind ein großer Bestandteil ihres Lebens, sie spielt Theater und leitet eine Kindertheatergruppe, schreibt ein Kinder-Musiktheater und tourt damit durch Kindergärten und spielt in einem Kölner Theater.
Zusammen mit ihren Freundinnen gründet sie die Band Wonderwall und landet mit ihrem ersten Album »Witchcraft« auf Platz 4 der Deutschen Album-Charts. Und gewann 2003 den Echo als bester Newcomer. Nach fünf Jahren Wonderwall beschließt sie der Musik eine Pause zu gönnen und sich wieder der Schauspielerei zu widmen. Und so beginnt sie ihr Schauspielstudium in Köln. Während ihrer Ausbildungszeit genießt sie es wieder auf der Bühne zu stehen und Theater zu spielen.
Bis 2012 hat eLa eine Hauptrolle in der täglichen Serie »Unter Uns« übernommen.

 

 

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!